Wie wird es gemacht?

Bei einem Beratungsgespräch legen wir die optimale Form und Farbe zu Ihrem Typ passend fest. Das Permanent Make up sollte ganz natürlich wirken.

Vor der Behandlung wird eine spezielle Betäubungs-Creme aufgetragen. Sie zieht ca. 20 - 60 Minuten ein.

Mit unserem Pigmentiergerät werden dann die Brauen als Härchenzeichnung, der Wimpernrand dicht am Haaransatz und die Lippenkontur mit Schattierung eingezeichnet.

Die Augen wirken ausdrucksvoller und jünger, die Lippen voller, aber trotzdem natürlich und die Brauen durch unsere Härchenzeichnung, bei der nur feine Linien zurück bleiben, gleichmä├čig und dicht.

Nach der Behandlung bekommen Sie eine Creme aufgetragen, um einer leichten Hautschwellung entgegen zu wirken, die ca. 1-2 Stunden anhält.

Nach 2 bis 3 Wochen, wenn sich die alleroberste Hautschicht natürlich abgeschuppt hat, verblasst die Farbe um ca. 20 bis 30 %.